Münchner Netzwerk für Cooperative Praxis

Icon Cooperative Praxis

Cooperative Praxis

Cooperative Praxis ist ein außergerichtliches Verfahren zur Lösung von Konflikten, in dem eine Einigung angestrebt wird.

Erfahren Sie mehr

Icon News

Termine & News

***VORANKÜNDIGUNG***FORTBILDUNG COOPERATIVE PRAXIS, Freiburg, Irmgard Göttler-Rosset und Klaus Zimmer, am 14.07.2022–17.07.2022 Kosten:  620,00 € zuzüglich 19 % MwSt. für Anwält*innen, 620,00 € Inklusive MwSt. für Personen aus psychosozialem Bereich, Ohne Unterbringung und Verpflegung Leitung: Irmgard Göttler-Rosset, Rechtsanwältin,   CP-Anwältin,  Mediatorin BAFM/BM/SDM , Supervisorin, www.mediationfreiburg.de; anerkannte Ausbilderin DVCP; Klaus Zimmer, Rechtsanwalt, CP-Anwalt, Fachanwalt für Familienrecht Mediator DAA, www.anwaelte-im-atrium.deDas Team wird ergänzt von Gundel Busch, Diplom Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin, Familienmediatorin, CP-geschulte und erfahrene Kinderexpertin Zielgruppe: Die angebotene CP Fortbildung richtet sich unter anderem an Rechtsanwält*innen sowie an Berater*innen der  psychosozialen Berufsgruppen, Kinderexpert*innnen sowie an Finanz-/ und Wirtschaftsexpert*innen Voraussetzung zur Teilnahme: Nach den DVCP-Richtlinien sind zur Ausbildung grundsätzlich nur ausgebildete oder in Ausbildung befindliche Mediator*innen zugelassen. Die Fortbildung entspricht den aktuellen Richtlinien des DVCP und wird bescheinigt.  Sie wurde von der Rechtsanwaltskammer Freiburg  als Fortbildung im Sinne   § 15 FAO  für den  Fachanwalt für Familienrecht anerkannt. Sie  ist Voraussetzung für die Aufnahme und Listung  in einem  der bestehenden  örtlichen CP-  Netzwerke oder Listung als Einzelmitglied DVCP

Alle Termine & News

Icon Netzwerk Cooperative Praxis

Netzwerk

Das Münchner Netzwerk für Cooperative Praxis, MNCP e.V hat sich die Förderung, Pflege und Verbreitung von Cooperativer Praxis als außergerichliches Verfahren zur Streitbeilegung zur Aufgabe gemacht.

Erfahren Sie mehr

Experten

Für die Konfliktlösung mit dem Verfahren der Cooperativen Praxis stehen Ihnen neben den Anwälten, auch Fachpersonen für Paare und Familie (FPF), Fachpersonen für Betriebe und Organisationen (FBO), Coaches, Kinderexperten und Finanzexperten zur Verfügung, die je nach Bedarf hinzugezogen werden. Alle am Verfahren beteiligten Experten haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium, eine Grundlagenausbildung in Mediation und eine Ausbildung in Cooperativer Praxis.

Experte werden Experten finden