Termine & News

Kommende Termine

BAFM FACHGRUPPENTREFFEN ONLINE, CP-Talk am Nachmittag,

Ort

Online Zoom

Informationen

Die Fachgruppe Cooperative Praxis des BAFM unter der Leitung von Gertrud Wölke, DVCP-Vorstand, trifft sich auch im Jahr 2022 wieder einmal im Quartal mit interessanten Themen und einer Austauschmöglichkeit zur Cooperativen Praxis im interprofessionellen Team. CP-Professionals und CP-Interessierte sind herzlich willkommen!

Thema: Vergütungsvereinbarungen im CP-Verfahren

Weitere Infos und Anmeldung unter g.woelke(at)simt.at

BAFM FACHGRUPPENTREFFEN ONLINE, CP-Talk am Nachmittag Q 2,

Ort

online- Zoom

Informationen

Die Fachgruppe Cooperative Praxis des BAFM unter der Leitung von Gertrud Wölke, DVCP-Vorstand, trifft sich auch im Jahr 2022 wieder einmal im Quartal mit interessanten Themen und einer Austauschmöglichkeit zur Cooperativen Praxis im interprofessionellen Team. CP-Professionals und CP-Interessierte sind herzlich willkommen!

Thema: Vergütungsvereinbarungen im CP-Verfahren

Weitere Infos und Anmeldung unter g.woelke(at)simt.at

Tag der Mediation (TdM) - Kostenlose Verfahrensberatung bei Dipl. Psych. Gertrud Wölke,

Ort

online - Zoom

Informationen

Trennung? Scheidung?
Familiäre Krisen fordern heraus
Online Sprechstunde mit Terminvereinbarung
Wie lassen sich familiäre Krisen wie die einer Trennung bis hin Scheidung gut
bewältigen? Welche Wege führen in eine gute Zukunft?
Im Gefühlssturm eines Konflikts ist es nicht einfach herauszufinden, welcher Weg für
den aktuellen Konflikt der Passende ist. In dieser Situation unterstütze ich Sie durch
eine professionelle Verfahrensberatung.
In einer Beratung per Zoom, die ich zum Tag der Mediation kostenfrei anbiete, zeige
ich verschiedene Möglichkeiten und deren Chancen auf : psychologische Einzeloder Paarberatung, juristische Beratung, Mediation, Cooperative Praxis.
Dipl.Psych.Gertrud Wölke, Psychotherapeutin, Supervisorin BDP/DGSF,
Mediatorin BAFM/mvö, Cooperative Praxis DVCP® , Vorstand DVCP, BAFMFachgruppen-Leitung Cooperative Praxis
Zielgruppe: Einzelpersonen, Paare, die in einer Krise stecken oder interessierte
Fachkräfte
Terminvereinbarung per Mail: g.woelke@simt.at
Nach der Terminvereinbarung erhalten Sie einen Link für das Zoomgespräch.

Tag der Mediation (TdM) - Online Praxisbericht Cooperative Scheidung - Gertrud Wölke und Jörg Malinowski,

Ort

online- Zoom

Informationen

Die Cooperative Scheidung - Was heißt das?
Ein Praxisbericht aus juristischer und psychologischer Sicht
Eine Scheidung ist nie nur ein rechtlicher Fall. Es geht immer auch um Beziehungskonflikte
zwischen den Ehepartnern sowie Eltern und Kindern. Gemeinsame Lebensentwürfe sind
gescheitert und die emotionale Belastung ist extrem.
Gerichtliche Verfahren lösen nur rechtliche Probleme. Mit Mediation und Cooperativer
Praxis können alle bestehenden Konfliktfelder bearbeitet und zu einer für alle
zufriedenstellenden Gesamtlösung gebracht werden.
In der Mediation führe ich beide Seiten durch den schwierigen Trennungsprozess. Als
speziell weitergebildeter Rechtsanwalt für Cooperative Praxis führe ich meine Mandanten
gemeinsam mit einem ebenso spezialisierten Kollegen auf der „Gegenseite“ in einem
außergerichtlichen Verfahren zu einer einvernehmlichen Scheidungsvereinbarung. In dem
gesamten Prozess ist immer jemand an Ihrer Seite und Sie sind nie allein.
In dem Workshop zeigen wir anhand von Beispielen, wie es gelingen kann, den Weg von der
Trennung bis zur Scheidung fair, gerecht und trotzdem persönlich zufriedenstellend zu
gehen. Gertrud Wölke geht auf die Rolle der Begleiter*innen und Berater*innen ein.
Zielgruppe: betroffene Paare, Fachpersonen
Termin: Mittwoch 22.06.2022 um 10:00 Uhr bis 11:00Uhr
Anmeldung unter: info@kanzlei-malinowski.de
Nach Anmeldung wird ein Zoom-Link zur Teilnahme versendet
Fachgruppe Cooperative Praxis
Rechtsanwalt Jörg Malinowski, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mediator mvö,
Cooperative Praxis DVCP®
Dipl.Psych. Gertrud Wölke, Psychotherapeutin, Supervisorin BDP/DGSF, Mediatorin BAFM/
mvö, Cooperative Praxis DVCP®

Tag der Mediation (TdM) - Online Impulsvortrag: Kinder und Jugendliche in (Nach-)Scheidungskonflikten - Gertrud Wölke 22.06.2022,

Ort

online - Zoom

Informationen

Kinder und Jugendliche in (Nach-)Scheidungskonflikten
Chancen der Cooperativen Praxis
-Impulsvortrag mit anschließender DiskussionObwohl Kinder und Jugendliche bei Konflikten zwischen Eltern Konfliktbeteiligte
sind, wird häufig über sie geredet bishin verhandelt anstatt mit ihnen. Oft werden
dabei ihre Bedürfnisse nicht wahrgenommen. Erst im gerichtlichen Verfahren
bekommen sie einen Verfahrensbeistand oder werden im Rahmen eines
Sachverständigengutachtens gehört. Das ist oft sehr spät.
In der Cooperativen Praxis, die wie eine Mediation lange vor einem Gerichtstermin
stattfinden kann, bekommen Kinder und Jugendliche eine eigene Stimme. Ihre
Wünsche und Bedürfnisse stehen frühzeitig im Fokus.
Wie diese Gespräche ablaufen, was mit den Gesprächsinhalten geschieht , welche
Vorteile sie für alle Beteiligten haben, erläutere ich an Beispielen aus meiner Praxis.
Zielgruppe: Eltern und Fachkräfte
Termin: 22.06.2022 17-18 Uhr per Zoom
Anmeldung per Mail: g.woelke@simt.at
Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link für die Zoomveranstaltung.
Fachgruppe Cooperative Praxis
Referentin Dipl.Psych.Gertrud Wölke, Psychotherapeutin, Supervisorin BDP/DGSF,
Mediatorin BAFM/mvö, Cooperative Praxis DVCP® , Vorstand DVCP, BAFM -FG-Leitung Cooperative Praxis

SUPERVISION UND PRAXISREFLEXION, Eidos-Projekt Mediation,

Ort

Seminarhaus Resterhöhe

Informationen

Leitung: Dr.Gisela und Dr. Hans-Georg Mähler zusammen mit Dr. med Ekkart Schwaiger
Zeit: Donnerstag, 23.06.2022, 13:00 Uhr, bis Sonntag, 26.06.2022, 14:00 Uhr.

Ort: Seminarhaus Resterhöhe

Ausschreibung und Anmeldeformulare unter www.eidos-projekt-mediation.de

ENCP Collaborative Law and Practice Training und General Assembly in Malaga, Spanien,

Ort

Malaga

Informationen

***VORANKÜNDIGUNG***FORTBILDUNG COOPERATIVE PRAXIS, Freiburg, Irmgard Göttler-Rosset und Klaus Zimmer,

Ort

Freiburg

Informationen

Kosten:  620,00 € zuzüglich 19 % MwSt. für Anwält*innen, 620,00 € Inklusive MwSt. für Personen aus psychosozialem Bereich, Ohne Unterbringung und Verpflegung

Leitung:
Irmgard Göttler-Rosset, Rechtsanwältin,   CP-Anwältin,  Mediatorin BAFM/BM/SDM , Supervisorin, www.mediationfreiburg.de; anerkannte Ausbilderin DVCP;
Klaus Zimmer, Rechtsanwalt, CP-Anwalt, Fachanwalt für Familienrecht Mediator DAA, www.anwaelte-im-atrium.de
Das Team wird ergänzt von Gundel Busch, Diplom Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin, Familienmediatorin, CP-geschulte und erfahrene Kinderexpertin

Zielgruppe: Die angebotene CP Fortbildung richtet sich unter anderem an Rechtsanwält*innen sowie an Berater*innen der  psychosozialen Berufsgruppen, Kinderexpert*innnen sowie an Finanz-/ und Wirtschaftsexpert*innen

Voraussetzung zur Teilnahme: Nach den DVCP-Richtlinien sind zur Ausbildung grundsätzlich nur ausgebildete oder in Ausbildung befindliche Mediator*innen zugelassen.

Die Fortbildung entspricht den aktuellen Richtlinien des DVCP und wird bescheinigt.  Sie wurde von der Rechtsanwaltskammer Freiburg  als Fortbildung im Sinne   § 15 FAO  für den  Fachanwalt für Familienrecht anerkannt.

Sie  ist Voraussetzung für die Aufnahme und Listung  in einem  der bestehenden  örtlichen CP-  Netzwerke oder Listung als Einzelmitglied DVCP

MNCP Rooftop-Abend,

Ort

Auf einer der vielen schönen Dachterrassen in München

Informationen

WEBINAR CP AM NACHMITTAG, Carola Reetz und Katja Ziehe, Kurzzeit-CLP - geht es auch schneller?,

Ort

Online Zoom

Informationen

Leitung: Carola Reetz und Katja Ziehe (CLP Schweiz)

Kosten: CHF 180,-

Anmeldung: https://intrinsiq.ch/kategorie-clp/?mc_cid=b56f1a341d&mc_eid=5bb710fa8f

COPPERATIVE PRAXIS AUSBILDUNG - Präsenzveranstaltung in Berlin,

Ort

Berlin

Informationen

Leitung: Dipl. Psych. Gertrud Wölke und RA Jörg Malinowski

Zeit: 01.-03.09.2022, 22 Zeitstunden

Kosten: EUR 620,00 zzgl. MwSt (20 % Ermäßigung für Angestellte in osychosozialen Berufen)

 

Anfragen per Mail unter g.woelke@simt.at oder info@kanzlei-malinowski.de

Seminar mit Gary Friedman, Präsenzveranstaltung in München,

Ort

Präsenzveranstaltung in München

Informationen

Masterseminar in Englisch (mit Übersetzung) mit Gary Friedman, der die Mediationsszene in Deutschland maßgeblich mitgeprägt hat.

Thema: "The Power of Understanding in Conflict"

Zeit: Freitag, 9.9.2022, 15:00 Uhr bis Sonntag, 11.09.2022, 14:00 Uhr

***SAVE THE DATE*** Ausschreibung folgt gesondert über  das Eidos-Projekt Mediation, www.eidos-projekt-mediation.de

BAFM FACHGRUPPENTREFFEN ONLINE, CP-Talk am Nachmittag,

Ort

Online Zoom

Informationen

Die Fachgruppe Cooperative Praxis des BAFM unter der Leitung von Gertrud Wölke, DVCP-Vorstand, trifft sich auch im Jahr 2022 wieder einmal im Quartal mit interessanten Themen und einer Austauschmöglichkeit zur Cooperativen Praxis im interprofessionellen Team. CP-Professionals und CP-Interessierte sind herzlich willkommen!

in 2022 steht auf dem Programm: Fallbesprechung im Sinne  einer Intervision/kollegialen Beratung, Impulsreferate mit anschließender Diskussion, das  Thema Marketing u.a.

Weitere Infos und Anmeldung unter g.woelke(at)simt.at

CP Online-Workshop - VERTIEFUNG INTENSIV,

Ort

online - Zoom

Informationen

Leitung: Dipl. Psych. Gertrud Wölke und Rechtsanwalt Jörg Malinowski
Termin: 07.10.2022, 6,5 Zeitstunden
Zeit: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr incl. Pausen
Kosten: 140,00 € zzgl. MwSt
Anfragen per Mail unter g.woelke@simt.at oder info@kanzlei-malinowski.de

CP AUSBILDUNG - Präsenzveranstaltung in München,

Ort

Präsenzveranstaltung in München

Informationen

Leitung: Dr. Gisela und Dr. Hans-Georg Mähler

Zeit: Donnerstag, 13.10.2022, 14:30 Uhr bis Sonntag, 16.10.2022, 13:00 Uhr

Ausschreibung und Anmeldeformulare unter www.eidos-projekt-mediation.de

IACP 23rd Annual Networking and Educational Forum / Orlando, Florida,

Ort

Orlando, Florida

Informationen

Netzwerktreffen Eine Welt Haus,

Ort

Eine Welt Haus, Schwanthaler Str. 80, 80336 München, Raum 211/212

Informationen

WEBINAR CP AM NACHMITTAG, Carola Reetz und Katja Ziehe, Insight Approach - ein anderer Ansatz im CLP,

Ort

Online Zoom

Informationen

Leitung: Carola Reetz und Katja Ziehe (CLP Schweiz)

Kosten: CHF 180,-

Anmeldung: https://intrinsiq.ch/kategorie-clp/?mc_cid=b56f1a341d&mc_eid=5bb710fa8f

Aktuelles

MNCP Buchclub - Storytelling - Konflikte lösen mit Herz und Verstand von Hanna Milling und "Wahrscheinlich hat diese Geschichte gar nichts mit Ihnen zu tun" von Ed Watzke,

Im Buchclub des MNCP lesen wir zur Zeit:

Von Hanna Milling: Storytelling - Konflikte lösen mit Herz und Verstand

und

von Ed Watzke: Wahrscheinlich hat diese Geschichte gar nichts mit Ihnen zu tun....

Unser Austausch über die beiden Bücher findet online per Zoom am Mittwoch, 29.06.2022 um 17 Uhr statt. Alle CP Interessierten und Leser sind herzlich eingeladen - eine Mitgliedschaft im MNCP ist für die Teilnahme am Austausch nicht erforderlich!

Interessierte wenden sich bitte an c.spindler@spinder-rechtsanwaelte.de und erhalten anschließend den Link zur Veranstaltung.

Als nächstes Buch ist Inside Out von Gary Friedman geplant.